ANGEBOT

KINDER UND JUGENDLICHE

Einzelpsychotherapie

Bei Kindern findet der Zugang zu ihrer Gefühlswelt über das Spiel statt. Im Spiel kommen Gefühle und innerseelische Prozesse zum Vorschein, sie werden mit Hilfe verbalisiert und dadurch in die Persönlichkeit integriert

Kinder- und jugendpsychiatrische Abklärungen

Eine Abklärung beinhaltet ein Erstgespräch zur Erfassung der Problematik, danach folgen Anamnesegespräche mit den Eltern und Termine mit den Kindern/Jugendlichen und zum Schluss erfolgt ein Abschlussgespräch zur Besprechung der Ergebnisse und zur Festlegung des weiteren Vorgehens

Elterngespräche

Unterstützung und Stärkung der Eltern und Bezugspersonen in ihrer Erziehungskompetenz

Begleitung und Beratung

In schwierigen familiären Situationen (wie Trennung/Scheidung oder Erkrankung eines Elternteils)  können einige Beratungsgespräche ausreichend sein

Medikamentöse Therapie

Im Rahmen einer ganzheitlichen Therapie und in Absprache mit den Eltern können Medikamente eingesetzt werden

Teilnahme an Standortgesprächen und Schulgespräche

JUNGE ERWACHSENE UND ERWACHSENE

 

Einzelpsychotherapie

Nach einem Erstgespräch und einer Phase des gegenseitigen Kennenlernens werden in Einzelgesprächen gemeinsam Strategien erarbeitet und Lösungsansätze gesucht

Körperpsychotherapie

Die psychischen und körperlichen Aspekte des Erlebens werden gleichwertig betrachtet. Im Fokus steht das aktuelle (körperliche) Erleben während der Sitzung. So können unbewusste Prozesse durch den Körper ins Bewusstsein gebracht aber auch neue Erkenntnisse im erfahrungsorientierten Setting körperlich ausprobiert und verankert werden

Begleitung und Begleitung

In schwierigen Situationen oder Lebenskrisen (wie Beziehungsprobleme, Trennung, Verlust, Überforderung in der Lehre oder am Arbeitsplatz, Burnout) ohne Krankheitswert oder Diagnose können einige Beratungsgespräche ausreichend sein

Medikamentöse Therapie

Im Rahmen einer ganzheitlichen Therapie können bei Bedarf Medikamente eingesetzt werden

Gespräche mit Angehörigen, Arbeitgebern und Helfernetz

© 2019 N.M.

Schaffhauserstrasse 15, 8400 Winterthur